Zwischen Hysterie und Hoffnung

>>SWR2 Feature

Von Marianthi Milona

Sendung am: Mittwoch 09.12. 2020 22:03 Uhr

Die Pandemie zwingt die griechische Tourismusbranche in die Knie
Von Marianthi Milona

Eigentlich ruhten die Hoffnungen der griechischen Wirtschaft auf dem Tourismus. Doch nach zehn Jahren Kampf gegen die Folgen der Wirtschaftskrise von 2010, erleben die Griechen nun durch die Corona Pandemie einen noch stärkeren finanziellen Einbruch, als zuvor. Angst macht sich breit. Vor allem die Inseln der Nordägäis leiden. Sie haben mit den Flüchtlings-Camps ohnehin wachsende Probleme zu bewältigen. Die Autorin hat die Lage auf den Inseln Chios und Samos recherchiert.

SWR2 Wissen